2021 | NEU

Change Management – konkret und praktisch

Klaus Kunigham

2 Tage

25. – 26.03.2021

max. 8 Personen

€ 1.500,00

Weitere Termine

Wir bieten von diesem Seminar 2 Durchführungen an:

1. Durchführung
25. – 26.03.2021

2. Durchführung
08. – 09.07.2021

Seminarbeschreibung

»Mich interessiert nicht, wie sich Menschen bewegen, sondern was sie bewegt.« Pina Bausch
Um mit Pina Bausch zu sprechen, was Menschen bewegt, die sich verändern oder was sie brauchen, damit sie sich bewegen können, hat Veränderung eben auch mit Bewegung zu tun. Zum Thema Change Management sind in den vergangenen 20 Jahren eine Vielzahl von Modellen, Konzepten und Methoden vorgeschlagen und veröffentlicht worden. Die Erfahrung zeigt, dass nicht ein Modell oder ein Konzept für alle Changeanforderungen in gleicher Weise hilfreich oder erfolgsversprechend ist. Und: Dass zumindest die meisten Modelle ähnliche wesentliche Eckpfeiler im Changeprozess thematisieren.

Genau genommen versuchen wir durch ein geschicktes Veränderungskonzept die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Changes zu erhöhen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit eines Changeprojektes hängt dabei neben einem stimmigen Changekonzept auch von den realen Möglichkeiten und Randbedingungen im Unternehmen ab. 

Ausgehend von den wesentlichen Eckpfeilern eines Veränderungsprozesses werden wir in diesem Workshop gemeinsam an konkreten Changeanliegen der Teilnehmer arbeiten. Wir diskutieren und entwickeln spezifische und konkrete Entwürfe, Konzepte und Umsetzungsfahrpläne unter Berücksichtigung der realen Randbedingungen im Unternehmen. Theoretische Inhalte aus dem Change- und Projekt Management wechseln sich mit der Erarbeitung konkreter Changekonzepte ab.

Nutzen

Sie lernen die wesentlichen Elemente eines Veränderungsprozesses kennen. Und sie diskutieren und gestalten an echten Changeanliegen entsprechende Konzepte unter den gegebenen Randbedingungen und Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte verschiedener Ebenen, Projektleiter (max. 8 Personen)

Inhalt

  • Die wesentlichen Elemente eines Changeprozesse
    - Was bewegt Menschen?
  • Grundlegende Methoden und Tools für Changeprojekte
    - Wie können wir Bewegung unterstützen?
  • Klärung und Analyse von Randbedingungen und Möglichkeiten im Unternehmen
  • Grenzen und schwierige Entscheidungen in Changeprozessen
  • Diskussion und Erarbeitung von Konzeptentwürfen für konkrete Changeanliegen der Teilnehmer

Hinweis

Der Workshop kann als ggfs. auch als virtueller Workshop mit einer Dauer von 4 x 4 Std. durchgeführt werden.

Seminarzeiten

Beginn erster Tag jeweils um 09.00 Uhr 
Ende letzter Tag jeweils um 17.00 Uhr 

Klaus Kunigham

Netzwerkpartner 

  • Organisationsberater mit dem Schwerpunkt Führung & Kooperation sowie Organisation
  • Trainer & Coach für Führungskräfte und Teams


Zum Trainerprofil

Christina Kral-Voigt
Christina Kral-Voigt

Leitung Seminare I Seminarberatung
T +49 (0) 8394 910 415
seminare(at)mcsl.de

Karola Einsiedler

Seminarorganisation | Offene Seminare
T +49 (0) 8394 910 472
k.einsiedler(at)mcsl.de

Schloss Lautrach | Allgäu
Ein besonderer Seminarort

Schloss Lautrach mit seinem traumhaften Park bietet eine einzigartige Seminaratmosphäre – entschleunigend und inspirierend.
▶ Mehr erfahren