ONLINE

Virtuelle Zusammenarbeit

Judith Bergner

1,5 Stunden

16.07.2020

max. 12 Personen

€ 175,00

Seminarbeschreibung

Die aktuelle Situation erfordert Abstand und Distanz. Im Webinar wird erarbeitet, wie die Zusammenarbeit und das Engagement im Team aufrechterhalten werden kann, obwohl persönliche Begegnung nicht möglich ist. Wenn funktionierende Technik gegeben ist, muss auf der sozial-kommunikativen Ebene Verbindlichkeit geschaffen werden. Gleichzeitig soll die Selbstverantwortung der Akteure unterstützt werden. Ziele und Regeln sollen die Zusammenarbeit koordinieren und ebenso Raum für Selbstorganisation lassen. Nicht zuletzt ist auch der informelle Austausch jenseits des Tagesgeschäfts notwendig, um ein konstruktives Miteinander und eine gute Stimmung und Arbeitshaltung zu wahren.

Inhalt | Nutzen

  • Erfolgsfaktoren von virtueller Zusammenarbeit
  • Nähe schaffen auf Distanz
  • Selbstverantwortlichkeit der Akteure stärken
  • Impulse zur Gestaltung von Verbindlichkeit und Vertrauen

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter

 

Format

Praxisorientiertes und interaktives Online-Seminar mit konkreten, schnell umsetzbaren Inputs

Seminarzeiten

10.00 Uhr - 11.30 Uhr
Anmeldeschluss ist am 15.07.2020 um 14.00 Uhr.
Ihre Zugangsdaten erhalten Sie am 15.07.2020 bis 18.00 Uhr. 
Das Seminar findet über ZOOM statt. 

Judith Bergner

Ihre Trainerin

Judith Bergner
Selbstständige Managementberaterin, Trainerin und Coach

▶ Zum Trainerprofil

Christina Kral-Voigt
Christina Kral-Voigt

Leitung Seminare I Seminarberatung
T +49 (0) 8394 910 415
seminare(at)mcsl.de

Karola Einsiedler

Seminarorganisation | Offene Seminare
T +49 (0) 8394 910 472
k.einsiedler(at)mcsl.de

Schloss Lautrach | Allgäu
Ein besonderer Seminarort

Schloss Lautrach mit seinem traumhaften Park bietet eine einzigartige Seminaratmosphäre – entschleunigend und inspirierend.
▶ Mehr erfahren