NEU

New Work now!

Mit Selbstorganisation zu mehr Teameffektivität

Miriam Wilhelm

2 Tage Präsenz + 3 Stunden Online

16.09.2024–17.09.2024

max. 8 Personen

€ 2.000,00

Seminarbeschreibung

Unternehmen wie Mitarbeitende bewegen sich in zunehmend komplexen und dynamischen Arbeitsumfeldern. Immer mehr Arbeit wird von immer weniger Schultern getragen. Der Wandel in unserer Arbeitswelt erfordert es, sich neu zu organisieren. Die Notwendigkeit ist da: Das ist die aktuelle Realität von vielen Geschäftsführenden und Führungskräften. 

In den vergangenen Jahren hat sich eine neuartige Arbeitsweise entwickelt, die als »Selbstorganisation« bezeichnet wird. Sie befähigt Teams dazu, agiler und effektiver zusammenzuarbeiten. Das Zusammenspiel von verteilten Verantwortlichkeiten, Entscheidungsautonomie und Rollenklarheit wird neu gedacht. 

Organisationen unterschiedlichster Größe haben sich bereits auf den Weg gemacht: Konzerne, inhabergeführter Mittelstand und auch Start-ups. Um erfolgreich selbstorganisiert zu arbeiten, sind neben einer kooperativen Grundhaltung die richtigen Methoden und Werkzeuge entscheidend.

Nutzen

Das Seminar hilft Entscheidern und Führungskräften zu verstehen, was Selbstorganisation ist und wie sie ihre Teams und Organisationen bei der Einführung begleiten können: Schritt für Schritt, teambasiert und in einem absehbaren Prozess. Für Teilnehmende ist es gleichzeitig eine Selbsterfahrung, die neues Wissen über moderne Arbeitsweisen direkt in die Anwendung bringt.

Zielgruppe

Unternehmer:innen, Geschäftsführung und Führungsverantwortliche (max. 8 Personen)

Inhalt

  • Die 7 Kompetenzen selbstorganisierter Teams
  • Die agile Unternehmenskultur 
  • Verantwortungsübernahme durch spannungsbasiertes Arbeiten 
  • Rollenbasiertes Arbeiten zur Steigerung der Entscheidungsautonomie in Teams  
  • Transformation von innen heraus: Entscheidungsfindung als Team 
  • Die Führungskraft in der Selbstorganisation
  • Der Weg in die Selbstorganisation: eine konkrete Anleitung für Teams und Organisationen 
  • Erfahrungsaustausch mit einem »Special Guest«, der aus der selbstorganisierten Praxis berichtet

Seminarzeiten

Beginn erster Tag um 09.00 Uhr 
Ende letzter Tag um 17.00 Uhr

Hinweis

Ca. 6 – 8 Wochen nach dem Präsenzseminar findet im Rahmen eines Online-Meetings ein Erfahrungsaustausch (Dauer: 3 Stunden) mit einem Geschäftsführer und Unternehmer statt, der den Weg hin zu einer selbstorganisierten Organisation bereits gegangen ist.

Miriam Wilhelm | MCSL

Ihre Trainerin

Miriam Wilhelm
Organisationsberaterin und Trainerin für Führungskräfte und Teams

Zum Trainerprofil

Teams in die Selbstorganisation führen!

Stellv. Leitung Management Centrum Schloss Lautrach | Leitung Seminare
Christina Kral-Voigt

Stellv. Leitung MCSL | Leitung Seminare & Coaching
T +49 (0) 8394 910 415
seminare@mcsl.de

Karola Einsiedler | Seminarorganisation Offene Seminare | MCSL
Karola Einsiedler

Seminarorganisation Offene Seminare
T +49 (0) 8394 910 472
k.einsiedler@mcsl.de

Schloss Lautrach | Allgäu
Seminarort: Schloss Lautrach

Schloss Lautrach mit seinem traumhaften Park bietet eine einzigartige Seminaratmosphäre – entschleunigend und inspirierend.
▶ Mehr erfahren

Publikationen zum Thema


Kultur des WIR!

Plädoyer für eine neue Beziehungskultur in Unternehmen.

▶ Weiterlesen ...

Wie wächst Kooperation in Teams?