NEU

Gute Unternehmensführung

Ein Leadership-Training für das obere Management

Konrad Stadler

6 Tage (3 x 2 Tage) Präsenz + 6 x 2 Stunden Online + virtuelles Kennenlerngespräch (ca. 30 Minuten)

Teil I: 10. – 11.02.2022

Teil II: 07. – 08.04.2022

Teil III: 23. – 24.06.2022

max. 10 Personen

€ 5.200,00

Weitere Termine

Wir bieten von diesem Seminar 2 Durchführungen in je 3 Teilen an:

1. Durchführung
Teil I: 10. – 11.02.2022
Teil II: 07. – 08.04.2022
Teil III: 23. – 24.06.2022

2. Durchführung
Teil I: 14. – 15.07.2022
Teil II: 29. – 30.09.2022
Teil III: 01. – 02.12.2022

Curriculum

Seminarbeschreibung

Die Veränderungsgeschwindigkeit in der Wirtschaft hat noch einmal zugenommen. Das Erfolgskonzept von heute kann morgen schon überholt sein. Um ein Unternehmen zukunftsfähig zu machen, ist es von überragender Bedeutung, die Organisation so zu gestalten, dass alle Abteilungen und Mitarbeitenden beweglich sind, Zusammenhänge erkennen und Verantwortung übernehmen. Gute Unternehmensführung zielt genau darauf ab. Sie beschreibt den Weg, um ein Unternehmen nicht nur auszurichten, sondern dafür zu sorgen, dass alle mitgehen und die Ziele mittragen.


Das Seminar ist ein Erkenntnis- und Übungsweg für erfahrene Führungskräfte und Entscheidungsträger mit gesamtunternehmerischer Verantwortung. Es ist angelegt als Curriculum mit drei Einheiten in Präsenz. Zwischen den Präsenzeinheiten finden jeweils zwei virtuelle Online-Workshops statt, um den Transfer der Inhalte in die Praxis strukturiert zu begleiten. Zudem schafft das Seminar einen Raum, um das eigene Tun in einen größeren Kontext zu stellen, globale Entwicklungen zu erfassen, aber auch sich selbst neu einzuordnen. Der Aufgabe der Führung wird auf den Grund gegangen. Unter einer guten Unternehmensführung wird mehr verstanden als die Anwendung von Managementtechniken. Sie steht in Verbindung mit dem, was die abendländische Denktradition das »gute und sinnorientierte Leben« nennt und was heute in ein Konzept des New Work zu übersetzen ist.
 

Inmitten einer großen Umbruchsituation in Wirtschaft und Gesellschaft bietet unser Seminar einen Ort der Selbstorientierung. Es wird darauf Wert gelegt, neue Management-Ansätze und -Methoden nicht nur kennenzulernen, sondern auch zu erleben. Gleichzeitig wird auf ein stabiles Set an zentralen Führungskompetenzen wie der Entscheidungsfähigkeit oder Dialogfähigkeit immer mit Blick auf Wirksamkeit aufgebaut.

Nutzen

Das Seminar eröffnet Ihnen neue Perspektiven auf das Thema Unternehmensführung und zieht Ihr berufliches Umfeld mit ein. Es ermöglicht Ihnen eine persönliche Verortung mit Blick auf globale Veränderungen und Transformationen von Unternehmen. Es bietet Ihnen einen Erfahrungsraum und Sparring auf Augenhöhe, um sich mit neuen Führungs- und Organisationskonzepten auseinanderzusetzen und diese für sich einzuordnen. Gute Unternehmensführung soll und kann einem selbst und anderen guttun.
 

Die regelmäßigen Treffen in Präsenz und Online mit dem Seminarleiter und der Peer-Group bauen aufeinander auf und unterstützen den Transfer. Sie bringen Ihre Vorhaben ein, profitieren von den Erfahrungen der anderen und der Trainer begleitet Sie bei der Praxisumsetzung.

Zielgruppe

Obere Führungskräfte, Geschäftsleitung, Vorstand, Bereichsleitung (max. 10 Personen)

Inhalt

Teil 1: Orientierungswissen für Orientierungspersonen

  • Zeitdiagnose und Megatrends
  • Die Konzeption der guten Unternehmensführung
  • Identifikation mit der Führungsaufgabe
  • Führung neu organisieren (Selbstführung, kollaborativ führen)
  • Kaminabend mit einem Special Guest
     

Teil 2: Führungskompetenzen für Zukunftsfähigkeit

  • Ausrichtungsfähigkeit (Wie kommt das Neue in die Arbeits-Welt?)
  • Reflexions- und Dialogfähigkeit
  • Wirksamkeit und Wertschöpfung
  • Mehr als kompetent: Führung und Persönlichkeit
  • Kaminabend mit einem Special Guest
     

Teil 3: Chefsache Organisations- und Kulturgestaltung

  • Die offene Unternehmenskultur und ihre Feinde
  • Eine echte Fehlerkultur
  • Führung und Kulturwandel
  • Die agile Mentalität
  • Verändern und bewahren: Mein Führungskonzept

Seminarzeiten

Beginn erster Tag um 09.00 Uhr
Ende letzter Tag um 17.00 Uhr

Trainer Konrad Stadler | MCSL

Ihr Trainer

Konrad Stadler 
Trainer, Berater und Coach

▶ Zum Trainerprofil

DAS Führungsseminar für das obere Management!

Christina Kral-Voigt | Leitung Seminare Schloss Lautrach
Christina Kral-Voigt

Leitung Seminare I Seminarberatung
T +49 (0) 8394 910 415
seminare(at)mcsl.de

Karola Einsiedler | Seminarorganisation Schloss Lautrach
Karola Einsiedler

Seminarorganisation Offene Seminare
T +49 (0) 8394 910 472
k.einsiedler(at)mcsl.de

Schloss Lautrach | Allgäu
Seminarort: Schloss Lautrach

Schloss Lautrach mit seinem traumhaften Park bietet eine einzigartige Seminaratmosphäre – entschleunigend und inspirierend.
▶ Mehr erfahren