NEU

Politische Interessen wirksam vertreten

Ihre Strategie zur nächsten Bundestagswahl

Holger Reise

2 Tage Präsenz

19.03.2024–20.03.2024

max. 15 Personen

€ 1.600,00

Weitere Termine

Wir bieten von diesem Seminar 2 Durchführungen an:

1. Durchführung
19.03.2024–20.03.2024

2. Durchführung
23.09.2024–24.09.2024

Seminarbeschreibung

Politische Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene haben oft direkte Auswirkungen auf Ihre Branche. Es ist deshalb wichtig, politische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und die eigenen Interessen wirksam einzubringen. Um von der Politik gehört zu werden und Einfluss zu nehmen, bedarf es spezieller Kenntnisse und Skills.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen gezielt das Handwerkszeug und tiefgreifendes Knowhow für die politische Interessenvertretung. Es beleuchtet Prozesse und Gesetzmäßigkeiten des politischen Betriebs und zeigt Einflussfenster für die Berücksichtigung Ihrer Interessen auf. Dabei geht es auch um die informellen Aspekte und Handlungslogiken in der Politik und die Frage: Wie ticken politische Entscheiderinnen und Entscheider?

Wirksame Interessenvertretung muss strategisch angelegt sein. Im Seminar werden deshalb verschiedene Methoden der Strategieentwicklung vorgestellt und an konkreten Beispielen durchgespielt. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit, Erfahrungen aus Ihrer Praxis einzubringen und zu diskutieren.

Schließlich geht es um ganz praktische Impulse, wie die Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe in der Politik gelingt. Von der erfolgreichen Gesprächsführung mit politischen Akteurinnen und Akteuren bis zu geeigneten Veranstaltungsformaten. Schließlich werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen wie das Lobbyregistergesetz dargestellt.

Nutzen

Gewinnen Sie einen Überblick über die Grundlagen der politischen Interessenvertretung. Eignen Sie sich das passende Skillset an, um Ihre Kommunikation mit politischen Akteurinnen und Akteuren zu verbessern. Darüber hinaus bietet das Seminar die Möglichkeit, sich über konkrete Beispiele aus der eigenen Unternehmens- und Verbandspraxis auszutauschen. Sie erhalten praktische Anregungen und Strategien, wie Sie die Interessenvertretung Ihrer Organisation langfristig weiterentwickeln können.

Zielgruppe

Geschäftsführung, Verantwortliche für Politik und Kommunikation (max. 15 Personen)

Inhalt

  • Politische Prozesse aus der Perspektive der Interessenvertretung
  • Einflussfenster für Unternehmen, Organisationen und Verbände
  • Handlungslogiken von politischen Entscheiderinnen und Entscheidern
  • Bedeutung von Koalitionsverhandlungen und Koalitionsverträgen
  • Strategieentwicklung für die Interessenvertretung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Ihr Lobbying

Seminarzeiten

Beginn erster Tag um 09.00 Uhr 
Ende letzter Tag um 17.00 Uhr

Holger Reise | MCSL

Ihr Trainer

Holger Reise
Berater für politische Interessensvertretung

▶ Zum Trainerprofil

Gezielt kommunizieren im politischen Raum!

Stellv. Leitung Management Centrum Schloss Lautrach | Leitung Seminare
Christina Kral-Voigt

Stellv. Leitung MCSL | Leitung Seminare & Coaching
T +49 (0) 8394 910 415
seminare@mcsl.de

Karola Einsiedler | Seminarorganisation Offene Seminare | MCSL
Karola Einsiedler

Seminarorganisation Offene Seminare
T +49 (0) 8394 910 472
k.einsiedler@mcsl.de

Schloss Lautrach | Allgäu
Seminarort: Schloss Lautrach

Schloss Lautrach mit seinem traumhaften Park bietet eine einzigartige Seminaratmosphäre – entschleunigend und inspirierend.
▶ Mehr erfahren